Eventkalender

Führung denk.mal Hannoverscher Bahnhof

denk.mal Hannoverscher Bahnhof – Warum hier? Geschichte und Gedenken in der HafenCity

Erfahren Sie mehr über die Veranstaltung:

Inmitten des Lohseparks befindet sich seit 2017 der Gedenkort denk.mal Hannoverscher Bahnhof. Er erinnert an die mehr als 8.000 Menschen, die im Nationalsozialismus von hier aus in Ghettos, Konzentrations- und Vernichtungslager verschleppt wurden. In unmittelbarer Nachbarschaft entsteht bis 2026 ein Dokumentationszentrum, das diesen Teil der Hamburger Geschichte beleuchten wird. Im nahe gelegenen Überseequartier gibt es mit dem denk.mal Fruchtschuppen C ein weiteres Erinnerungszeichen. Wir laden zu einer Erkundung der Gedenklandschaft in der HafenCity ein: Wer engagierte sich hier für welches Projekt, und welche Hindernisse waren dabei zu überwinden? Wie sehen gestalterische und architektonische Konzepte aus?

Die Führung beginnt um 16 Uhr am Info-Pavillon denk.mal Hannoverscher Bahnhof am Lohseplatz im Lohsepark.

Informationen über die Gedenkstätte: Hannoverscher Bahnhof (gedenkstaetten-hamburg.de)

Termine

  • So, 21.07.2024 , 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
  • So, 11.08.2024 , 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

Lage

Info-Pavillon denk.mal Hannoverscher Bahnhof
Lohseplatz
20457 Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren ...

Performance Workshop

Baakenpark
20457 Hamburg

Freude am Tanzen und Bewegen: Die Performance-Workshops fördern Teamarbeit, Selbstvertrauen und die Kreativität der Kinder.

STIM / Piccolino Sommerfest

Stockmeyerstraße 41, Halle 4i
20457 Hamburg

Hier entdecken Kinder gemeinsam Musik, Kunst und Theater und können dabei ihrer Kreativität freien Lauf lassen.